Norbert Krause wurde 1980 in Mönchengladbach geboren.

Nach Abschluss des Diplom-Studiums am Düsseldorfer Institut für Musik und Medien im Bereich Ton- und Bildtechnik begann er als freier Künstler zu arbeiten. Nach ersten erfolgreichen Aktionen und Interventionen sowie zeitgleich zu weiteren Arbeiten im Öffentlichen Raum folgte ein Masterstudiengang Design-Projects an der Hochschule Niederrhein. Unter der Maßgabe ‘Bewegung <-> Begegnung’ konzipiert Krause fortan Projekte, die sich mit der Partizipation des Einzelnen am Wir, im gemeinsamen Raum, auseinandersetzen.
Seine Arbeiten zeichnen sich durch Humor, Freude und Poesie aus. ‘Nächste Ausfahrt: para_dies’ motiviert die Niederrheiner zum Nachdenken über ihre Region und ‘Bicycle Piece For Orchestra’ bringt nicht nur die Niederrheinischen Sinfoniker aufs Fahrrad, sondern auch Yoko Ono ins Schwärmen über die Umsetzung ihres Konzeptes aus den 60er Jahren.